Message – Internationale Zeitschrift für Journalismus

Specials

Recherche und Medienethik #nr21

Bereits zum siebten Mal in Folge haben Studierende aus dem Master-Studiengang Journalistik und... Weiter

nestbeschmutzer

Recherche und Medienethik #nr20

Der erste Nestbeschmutzer aus dem Home-Office: Hintergründe zu den Themen der digitalen... Weiter

Recherche und Medienethik #nr19

Hintergründe zu den Themen der Jahreskonferenz von Netzwerk Recherche 2019 Weiter

Recherche und Medienethik #nr18

Hintergründe zu den Themen der Jahreskonferenz von Netzwerk Recherche 2018 Weiter

The Catch-Up - Neues aus der Journalistik

The Catch-Up ist eine Message-Reihe, die über aktuelle Forschungsergebnisse und Diskussionen aus... Weiter

Recherche und Medienethik #nr17

Rückblick auf die Jahreskonferenz von netzwerk recherche 2017 mit allen Artikeln aus dem... Weiter

Recherche und Medienethik #nr15 Spezial

Rückblick auf die Jahreskonferenz von Netzwerk Recherche 2015 sowie Hintergründe zu den dort... Weiter

    Blog

    #nr21 | Pressefreiheit

    Keine Sonntagsreden, Taten! (1. Juli 2021)

    Deutschland hat sich lange als Vorbild für Pressefreiheit gesehen. Doch der kritische Journalismus steht auch hierzulande zunehmend unter Druck. Eine Bestandsaufnahme.von Jonas Freudenhammer, Mara Haber, Johanna Schröter, Annika Schultz
    Weiter

    #nr21 | JournalistINNEN

    Vergifteter Arbeitsplatz (1. Juli 2021)

    Autoritärer Führungsstil und Diskriminierung in Redaktionen belas¬ten die psychische Gesundheit von Journalist:innen. Wie begegnen sie Machtmissbrauch in ihrem beruflichen Alltag?von Alina Schneider
    Weiter

    #nr21 | Recherche

    Du kommst hier nicht rein! (1. Juli 2021)

    pixabay/Janson_G

    Politische Gruppen, Institutionen und Unternehmen bauen oftmals darauf, dass gewisse Informationen nicht nach außen getragen werden. Wie schaffen es Journalist:innen dennoch, in diesen „closed-shops“ zu recherchieren?von Mara Haber
    Weiter

    #nr21 | Journalismus macht Schule

    Journalismus auf dem Stundenplan (1. Juli 2021)

    Anja Reschke wird im digitalen Klassenzimmer deutlich: „Gott sei Dank werde ich gar nicht zensiert.“ Fotos: Screenshots Journalismus macht Schule/TideTV/YouTube

    Viele Schüler:innen konsumieren Medieninhalte unreflektiert. Um die Medien¬kompetenz der Jugendlichen zu stärken, bieten immer mehr Journalist:innen Werkstattgespräche in Schulen an – ehrlich, authentisch und ehrenamtlich. Ein digitaler Schulbesuch.von Anna Kustermann
    Weiter

    #nr21 | Medienkritik

    Journalismus in Hochgeschwindigkeit (1. Juli 2021)

    Allzeit bereit: Bild-Vize Ronzheimer hängt sogar während der Live-Übertragung am Smartphone. Foto: Screenshot Bild Live

    Ob Ministerpräsidentenkonferenz oder Kanzlerkandidatenkür, immer wieder konnten Journalist:innen zuletzt minutiöse Protokolle vertraulicher Sitzungen veröffentlichen. Echtzeitjournalismus ist aber kein Wert an sich.von Jonas Freudenhammer
    Weiter