„Bei Gegenwind nicht umpusten lassen“ (15. August 2019)

Benjamin Piel, Chefredakteur des Mindener Tageblattes, über investigative Recherchen im Lokalen, neue Chancen durch Kooperationen und die Herausforderungen, Datenjournalisten nach Ostwestfalen zu locken

Mehr

Zwischen Landlust und Randfrust (29. März 2019)

fiverlocker flickr

Welche Bilder vermittelt der Journalismus vom ländlichen Raum? Gibt es überhaupt ein mediales Interesse jenseits von Bauernhofidylle, fehlenden Landärzten und protestierenden Milchbauern? Und wie können überregionale Medien den komplexen Kosmos Dorf so erschließen, dass es ihre urbane Leserschaft anspricht?

Mehr