Gemeinnütziger Journalismus

Wirkung zeigen (2. Juni 2020)

bomb

Stiftungen fördern zunehmend journalistische Recherchen. Im Gegenzug erwarten sie Impact. Aber wie lässt sich der messen?

von Anna Driftschröer

„Seit der Veröffentlichung der Panama Papers vor vier Jahren sind in Deutschland rund 2000 Ermittlungsverfahren eröffnet worden“, schrieb die Süddeutsche Zeitung am 3. April 2020. Gemeinsam mit 100 anderen Medien weltweit hatte die Zeitung vier Jahre zuvor ein System aus 214.000 Briefkastenfirmen enthüllt. Die Folgen: Ermittlungen gegen Beschuldigte, Rückforderung von Steuergeldern in Höhe von mehr als einer Milliarde Euro, gesellschaftliche Debatten über Steuerschlupflöcher, Proteste gegen Politiker und Regierungsmitarbeiter bis hin zu prominenten Rücktritten wie des isländischen Ministerpräsidenten Gunnlaugsson. (mehr …)