Partner

Die Universität Hamburg

Seit Januar 2012 hat MESSAGE, vormals Leipzig, eine neue Heimat an der Universität Hamburg (UHH) gefunden. Hier arbeitet die Redaktion in Räumen und mit Technik der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. MESSAGE ist seither ein von Prof. Dr. Volker Lilienthal geleitetes Projekt der Rudolf-Augstein-Stiftungsprofessur für Praxis des Qualitätsjournalismus innerhalb des Instituts für Journalistik und Kommunikationswissenschaft (IJK) der UHH.

Netzwerk Recherche

Der von Reportern und Rechercheuren gegründete Verein Netzwerk Recherche (NR) will den in Deutschland vernachlässigten Recherchejournalismus fördern und stärken. Zu seinen zentralen Zielen gehört die Aus- und Fortbildung in Sachen Recherche. MESSAGE produziert seit 2015 alljährlich eine Konferenzzeitung für die Jahrestagung von NR in Hamburg.

Europäisches Journalismus-Observatorium (EJO)

Das Europäische Journalismus-Observatorium (EJO) beobachtet Trends im Journalismus und in der Medienbranche und vergleicht Journalismus-Kulturen in Europa und den USA. Das EJO ist ein gemeinnütziges Zentrum der Università della Svizzeraitaliana.

Die Medienstiftung Hamburg Schleswig-Holstein

Die Medienstiftung Hamburg Schleswig-Holstein förderte das Projekt von 2012 bis 2014 und machte so das Erscheinen der Zeitschrift mit möglich. Wir danken der Stiftung für ihr Engagement.

Vertrauensgarantie:

Diese Bestellung kann ich innerhalb einer Woche nach Bestelldatum schriftlich beim MESSAGE Leserservice, Gesellschaft für Medienkultur /IJK, Allende-Platz 1, 20146 Hamburg widerrufen. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.