Auseinandergelebt (27. September 2016)

Hat Ron Burgundy Recht? Nicht ganz! Qualität wird von jungen Mediennutzern geschätzt - aber selten nachgefragt.

Junge Erwachsene und Journalismus – eine schwierige, aber keinesfalls zum Scheitern verurteilte Beziehung. Aus der Forschung lassen sich fünf Nutzertypen ableiten. Message stellt sie vor.

Mehr

Undercover-Gatekeeping (8. Dezember 2015)

Torsten Müller versucht, mit Hilfe seiner Software Tame das Internet zu zähmen

Sind sie nun Fluch oder Segen? Diese Frage stellt sich für Journalisten immer wieder, seit sie sich in die Social Media Welt begeben haben, und sie stellte sich auch den Podiumsgästen auf der Tagung „Digitaler Journalismus“ in Hamburg. Denn das für die Anschlusskommunikation zwischen Redaktion und Nutzern inzwischen viele Ressourcen aufgebracht werden, ist obligatorisch geworden, wie die Schilderungen des Spiegel Online Redakteurs Philipp Löwe zeigen. Dort sei es nichts Ungewöhnliches mehr, dass die Redaktion alleine über Facebook 6000 Kommentare am Tag erreichen.

Mehr

Digitaler Journalismus

Geschichten neu erzählen (7. Oktober 2014)

Soziale Medien machen innovative Formate auch im Bewegtbild möglich. Der Dokumentarfilmer Stephan Lamby spricht im Message-Interview über ein neues Genre, gebaut aus Youtube, Facebook und Skype.

Mehr