Innovation

Durch die Datenbrille (15. Juni 2017)

Der digitale Journalismus ist präsenter denn je. Doch neue Technologien wie Virtual Reality, Augmented Reality und Co. werden von vielen Journalisten gescheut. Zu Unrecht.

Mehr

Innovation

Journalist oder Smartphone-User? (15. Juni 2017)

Die Investitionen, die Medienhäuser tätigen müssten, um ihre Reporter zu mobilen Videojournalisten zu machen, sind gering: Es braucht kaum mehr als ein Smartphone und eine App für Foto- und Videoschnitt. Allein der Besitz eines videofähigen Handys qualifiziert aber nicht zum Videojournalisten.

Mehr

Innovation

Innovation ohne Gewinn? (15. Juni 2017)

Journalismus braucht neue Ideen, meinen viele. Aber welche Impulse liefern Start-ups überhaupt?

Mehr

„Journalisten müssen den Markt im Kopf haben“ (8. Juni 2017)

Christian Fahrenbach war 2014 der erste Deutsche im „Entrepreneurial Journalism“-Programm an der City University New York. Seither hat ihn die Stadt nicht mehr losgelassen. Er beobachtet die journalistische Start-up-Szene vor Ort. Im Interview spricht der freie Journalist über Trends in den USA, Unterschiede zu Deutschland und sein neues Projekt.

Mehr